Ein Tag ist nicht genug – Queerfeministische Festivalwoche im digitalen Peter-Weiss-Haus

Der Frauen*streiktag am 8. März dient dem Peter-Weiss-Haus e.V. und seinen vielfältigen Kooperationspartner*innen in diesem Jahr als Anlass, unter dem Motto Ein Tag ist nicht genug eine digitale, queerfeministische Festivalwoche in Rostock durchzuführen, die sich sowohl an Engagierte als auch an Interessierte richtet und keine ausgeprägten Vorkenntnisse im Bereich (Queer-)feminismus voraussetzt. Zwischen Montag, dem 08.03.2021 und Sonntag, dem 14.03.2021 werden unterschiedlichste Veranstaltungsformate von Lesungen über Workshops, Vorträge, Talks, Selbstbehauptungskurse, DJane-Sets, Theateraufführungen und Kunstinstallationen niedrigschwellig und inklusiv angeboten.

Entstanden ist das Programm in enger Zusammenarbeit  mit  einer Vielzahl engagierter Akteur*innen, Vereine, Verbände und Gruppen, die zu diesen Themen in Rostock und Umgebung arbeiten.

Sobald es losgeht, findet ihr die Streams auf: www.twitch.tv/peterweisshaus

Mehr zum Programm findet ihr auf unserer Veranstaltungsübersicht.